Börsenpsychologie

Börsenpsychologie

Die Kraft der Emotionen

Die Kraft der Emotionen beeinflusst Kurse und Trends an den Märkten

More...
Euro Break-up Index

Euro Break-up Index

Bricht der Euro auseinander?

Zerbricht der Euro? Welches Land ist am meisten gefährdet? Wie sind die Ansteckungswege?

More...
sentix Community

sentix Community

Machen Sie mit bei der Nummer 1!

Machen Sie mit bei der Nummer 1 und verbessern Sie Ihre Anlageergebnisse!

More...
First Mover Advantage

First Mover Advantage

Besser und schneller informiert

Wissen, was mehr als 4.500 Anleger weltweit erwarten - nahezu in Echtzeit

More...
Sentimentanalysen

Sentimentanalysen

Kompetent und treffsicher!

Jede Woche aktuelle Analysen des Marktsentiments in Deutsch und Englisch - für aktive Teilnehmer kostenlos!

More...
Breites Spektrum

Breites Spektrum

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen - von Institutionellen und privaten Anlegern!

More...

Das Grundvertrauen in chinesische Aktien steigt

Drucken

Trotz Zurückhaltung der Investoren gegenüber den weltweit wichtigsten Aktienmärkten sendet der aktuelle sentix Global Investor Survey ein positives Signal für chinesische Aktienwerte aus. Der von sentix entwickelte Indikator deutet auf eine potentielle Chance, dass der chinesische Markt wieder in den Bullen-Modus zurückkehrt.

Weiterlesen...

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 15-2016)

Drucken

Die kurzfristige Skepsis weicht

Zu den Aktienmärkten messen wir einen beachtlichen Anstieg der Sentimentwerte um ca. 40 Prozentpunkte. Es dürfte sich jedoch nicht um einen (positiven) Sentimentimpuls handeln, da dies nicht – mit Ausnahme Chinas – mit einem Gewinn an strategischer Grundüberzeugung einhergeht. Eine beachtenswerte Datenlage liegt auch bei USD-JPY vor, die gegen eine Befestigung des US-Dollars gegenüber dem Yen spricht.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Anleger meiden den Bankensektor

Drucken

Im April wird die europäische Bankenlandschaft von den Anlegern weiterhin im Krisenmodus wahrgenommen. Das sentix Sektor Sentiment für europäische Bankaktien ist in 2016 insgesamt so negativ wie zuletzt zur Hochzeit der Eurokrise. Daraus könnte eine Chance erwachsen.

Weiterlesen...

US-Comeback

Drucken

Die sich im Vormonat abzeichnende Stabilisierung der Konjunkturerwartungen setzte sich auch Anfang April fort. Der sentix Konjunkturindex für die Eurozone steigt marginal auf +5,7 Punkte, bleibt damit aber hinter den Schätzungen der von Bloomberg befragten Volkswirte, die +7 erwarteten, zurück. Positiv sticht diesen Monat die USA hervor. Diese sehen die Anleger wieder im Aufschwungsmodus. Japan dagegen verschlechtert sich vor allem in den Lagewerten deutlich.

Weiterlesen...

Verschlechterung in Euroland, globale Stabilisierung

Drucken

Die Eurozone leidet unter dem Dynamikverlust der globalen Wirtschaft. Der sentix Konjunktur Gesamtindex für Euroland stagniert und notiert im März nur noch bei 5,5 Punkten. Dies ist vor allem der Lagebeurteilung geschuldet, die um 2,2 Punkte nachgibt und das Niveau von April 2015 unterschreitet.

Weiterlesen...

Sitemap

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information