Referenzen und Feedbacks

Drucken

Unsere Kunden und die Öffentlichkeit nutzen sentix auf vielfältige Weise. Nachfolgend eine kleine Übersicht über die Einsatzorte von sentix sowie Zufriedenheits-Feedbacks unserer Kunden.

Wenn Sie uns ebenfalls ein Feedback zukommen lassen wollen oder hier als Referenz erscheinen möchten, schreiben Sie uns!

Feedback Medien

  • Die Zeit

    sentix ist eine der seltenen Innovationen des Finanzplatzes Frankfurt

  • Focus Money

    sentix AM fährt den bislang radikalsten Behavioral-Finance-Ansatz: Anlegerverhalten und Marktstimmung sind die Haupt-Investitionskriterien.

  • Neue Zürcher Zeitung

    Im Gegensatz zu saisonalen Faustregeln dürften Stimmungsindikatoren die kurzfristige Entwicklung an den Aktienmärkten treffsicherer voraussagen. Dies folgt aus Studien, die etwa in Europa einen stark positiven Zusammenhang zwischen dem Euro-Stoxx-50-Index und einem entsprechenden Sentiment-Barometer, dem Euro- Stoxx-50-Sentix, nachweisen.

  • Handelsblatt

    sentix zählt zu den führenden Kapitalmarktforschern in Europa.

Feedback Privatanleger

  • Beitrag Internet-Forum

    In deiner Liste vermisse ich Sentix. Wer sich hier an der wöchentlichen Umfrage beteiligt, erhält am Sonntagabend eine hervorragende Sentimentanalyse. Die Datenqualität von Sentix ist hervorragend und die Analysen von Hübner/Hussy sind einfach nur top und geht sehr weit über die typische "alle sind bärisch also muss ich jetzt kaufen"-Interpretation hinaus. Hübner ist ein ausgewiesener und stets gerne gehörter Experte auf seinem Gebiet.

  • Sven Müller

    Privatanleger

    Das faszinierenste an den Kapitalmärkten ist für mich die "mental-pecuniäre" Verfassung der "Anderen" in Extremsituationen, welche sich immer in einer irrsinnigen aber dennoch logischen Konsequenz in den Kursverläufen widerspiegelt. Und genau dieses Phänomen prognostiziert Sentix mit einer verblüffend hohen Trefferquote. Daher besuche ich Sentix seit ich es kenne wöchentlich um das Auf und Ab sowie die Kraft der zukünftigen Kapital-Wellen besser abschätzen zu können.

  • Stefan M.

    Privatanleger

    Ich lese Ihre Analysen sehr gern, sie treffen meist den "Nagel auf den Kopf" und ich konnte schon viel daraus ableiten und "lernen". Machen sie weiter so.

  • W. Becker

    Privatanleger

    Der Ausbau und die Weiterentwicklung von Sentix ist sehr, sehr positiv. Besonders die wöchentlichen Analysen in ihrer klaren Wortwahl verfolge ich mit großem Interesse, da ich ihre trefflichen Kommentare für meine weiteren Sentimentanalysen und Anlageentscheidungen heranziehe. ... Weiterhin so viel Energie und Einsatz für sentix.de.

  • Rainer M.

    Privatanleger

    Sehr geehrter Herr Hübner, ich möchte Ihnen für Ihre bemerkenswerten wöchentlichen Analysen meine Anerkennung und meinen Dank aussprechen. Es ist begeisternd, wie Sie die Zusammenhänge des Marktes verständlich erläutern und es ist ebenfalls begeisternd, welche klaren Schlussfolgerungen sie jeweils daraus ziehen. Ich gehöre zu den Anlegern, welche mit max. drei bis vier Entscheidungen im Jahr versuchen, die Performance zu verbessern. Hierzu bediene ich mich diverser Hilfen. Und ich muss Ihnen sagen, dass Ihre Analysen die Besten sind, auf welche ich bisher zurückgreifen konnte. Und ich bin viel unterwegs, im großen World Wide Web.

  • via Mail

Feedback Institutionelle Anleger

  • Ned Davis Research Inc.

    At extremes in opinion, the majority is usually wrong. The Sentix surveys provide a timely picture of investor attitudes toward a variety of markets, helping to identify when sentiment extremes have developed.

  • Rainer Brixel

    Leiter Private Banking, Kreissparkasse Ausgburg

    Der sentix ist für mich mittlerweile zum "wöchentlichen" Brot geworden, sofern es die Büropräsenz erlaubt. Warum? Ich denke, sentix ist ein hervorragendes Hilfsmittel die eigene Motivation im Handeln kritisch zu hinterfragen und aus den gewonnenen Erkenntnissen seine persönlichen Schlüsse zu ziehen. Daneben lässt die Qualität der formulierten Wochen- und Sonderanalyse aufhorchen - treffsicher, abseits vom Mainstream und knackig formuliert. Kompliment!

  • Christoph Geyer

    Analyst und Buchautor

    Gerade für die Theorie der Contrary Opinion wird hier ein hervorragendes Medium geboten.

  • Marc Maurer

    ehem. Projektleiter ZfU Kapitalanlegertagung

    Gerade habe ich in der aktuellen Ausgabe des Smart Investors Ihren Beitrag über Behavioral Finance gelesen. Herzliche Gratulation zu diesem fundierten und interessanten Artikel!

  • Erich Florek

    Tradingakademie und Bestseller-Autor

    Sentiment-Indikatoren sind ein ideales Instrument, um das Timing für mittelfristig orientierte Investments an den Börsen zu optimieren. Dank der hohen Teilnehmerzahl bietet Sentix eine zuverlässige Basis für die Sentiment-Studien. Beeindruckend ist auch die strukturierte und wohl überlegte Darstellung der Sentix-Instrumente.

  • Buch "Praxishandbuch Börsengeschäfte"

Referenzen

sentix wird bei vielen institutionellen Marktteilnehmern aus dem Banken-, Versicherungs- und Fondsbereich sowie bei Pensionskassen, Vermögensverwaltern und Family Offices eingesetzt. Referenzen werden auf Anfrage gerne bereitgestellt.

 


We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information